Die Würzburger Inklusionsbeauftragten Dr. Sandra Michel und Anke Geiter, FOTO: (c) Stadt Würzburg - Yurdagül Ugur

25.03.21 • 18:00 Uhr – WüSL Online : „Der Aktionsplan Inklusion Würzburg und dessen Fortschreibung“

Vorstellung und Diskussion mit den Würzburger Inklusionsbeauftragten Anke Geiter und Dr. Sandra Michel Die Veranstaltung wird in Gebärdensprache gedolmetscht. Eine Hauptaufgabe der städtischen Inklusionsbeauftragten von Würzburg ist es, an der Umsetzung des 2014 beschlossenen Aktionsplan Inklusion zu arbeiten. Seit letztem…
Muster eines Schwerbehindertenausweises mit der Überschrift „schwer in Ordnung Ausweis“

11. Dezember 2019: Diskriminierung – wie wir uns behindern!

Eine inklusive Gesellschaft basiert auf dem Verständnis für unser eigenes und fremdes Handeln.

Diskriminierung betrifft uns alle, ob als Opfer oder als Täter. Wie Sie im Alltag Herabsetzungen durch andere vermeiden können und an wen Sie sich wenden können, wenn sie von Ausgrenzung betroffen sind, erfahren Sie bei dieser Veranstaltung.

Unser Gast: Stefan Lutz-Simon (Sprecher*innenrat Würzburger Bündnis für Zivilcourage/Ombudsrat) der Stadt Würzburg)